münz transalp 2016

Die Ausschreibung.

Bernhard Münz

Bernhard Münz

“Mit dem Rennrad über die Alpen”

Liebe Radsportfreunde,
“Mit dem Rennrad über die Alpen” – seit vielen Jahren ziert der Slogan die münz transalp.
In 2016 wollen wir Euch eine neue Variante anbieten – die sensationelle münz transalp Dolomiti!
Um flexibler auf Eure Wünsche und Euer Leistungspotenzial einzugehen, haben wir uns ein flexibles und ganz besonderes Reiseangebot ausgedacht.
Das ist NEU:
Ihr könnt folgende Varianten wählen:

    • 3 oder 4 Radtage
    • Mittlere (MEDIUM) oder schwere (STRONG) Variante (jeden Tag frei wählbar)

Natürlich sollen neben dem Radfahren vor allem das Gesellige und der Teamgeist eine große Rolle spielen. Bei unserer Kerntour (02. – 05. Juni 2016 mit 3 Radtagen) sind wir auf den Spuren des Dolomiti Marathons. Ausgangspunkt ist Sterzing in Südtirol und Endpunkt Antholz. Höhepunkt sind bei den 3 Etappen die Dolomitenpässe Prodoi, Sella, Grödner, Fedaia, Giau, Würzjoch und die Drei Zinnen. Und jeden Tag könnt Ihr Euch entscheiden, ob Ihr die Variante Medium oder Strong wählt. MEDIUM heißt am Tag zwischen 80 und 120 KM und zwischen 2000 und 2500 hm; STRONG max. 120 KM und ca. 3200 hm.
Wer Lust und Zeit hat kann bereits bei unserer Bonustour einen Tag früher im Ötztal starten (01. – 05. Juni 2016). Auf den Spuren des Ötztaler Radmarathons werden wir das Timmelsjoch und den Jaufenpass überqueren. Was für eine traumhafte Kombination!
Die Radsportler werden von Servicefahrzeugen und Tourguides begleitet. Für den Gepäcktransport ist gesorgt und gute Unterkünfte sind reserviert. Alles in Allem also ein Rundum-Sorglos-Parket mit der gewohnt guten münz-Organisation.
Gegenüber unserer transalp 2015 haben wir versucht, das Preisniveau einigermaßen zu halten. Auf Gasthöfe haben wir verzichtet und konnten tolle und topbewertete Hotels mit hervorragendem Essen buchen.
Nehmt die Herausforderung an, wir freuen uns auf Euch!
Bernhard Münz
und das gesamte Team von münz sportkonzept.

Termin:
    • Start: Längenfeld (Ötztal) am 01.06.2016 oder Sterzing (Südtirol) am 02.06.2016
    • Abreise: Antholz, 05.06.2016
Leistungen Sport:
    • Informations- und Kennenlernveranstaltung
    • Trainingsfahrten vor der transalp im Rahmen regionaler RTF´s
    • Tourguides für voraussichtlich drei Gruppen und zwei Schwierigkeitsvarianten
    • Alle Tourguides sind mit Erste-Hilfe-Sets ausgerüstet
    • Servicefahrzeuge
    • Sportlersnacks auf den Etappen und belegte Brötchen zur Mittagszeit
    • Ständiger Gepäcktransport
    • Wunderschöne vorgeplante Strecken
    • Unterstützung beim Bilden von Fahrgemeinschaften
    • Teilnahmeurkunde und kostenloser Tourfotodownload
    • Finisherpokal für jeden Teilnehmer
    • BioRacer münz Radtrikot für jeden Teilnehmer
Leistungen Arrangement:
    • 3x oder 4x oder 5x Übernachtung mit Halbpension (Sportlerportionen) in guten Hotels im Doppelzimmer
    • Rücktransport der Teilnehmer und Räder mit modernen Reisebussen von Antholz nach Sterzing oder Längenfeld
    • Sportlergerechtes Frühstück und Abendessen
    • die örtliche Kurtaxe ist im Reisepreis inklusive

Preise (Anmeldephase 1 bis 31.12.2015)

    • 539,00 Euro 3 Übernachtungen mit Halbpension (02. – 05.06.2016 – 3 Radtage, Sterzing – Antholz, ohne Vorübernachtung)
    • 599,00 Euro 4 Übernachtungen mit Halbpension (01. – 05.06.2016 – 3 Radtage, Sterzing – Antholz, inkl. Vorübernachtung und Abendessen)
    • 689,00 Euro 5 Übernachtungen mit Halbpension (31.05. – 05.06.2016 – 4 Radtage, Längenfeld – Antholz, inkl. Vorübernachtung und Abendessen)

Preise (Anmeldephase 2 bis 31.01.2016)

    • 579,00 Euro 3 Übernachtungen mit Halbpension (02. – 05.06.2016 – 3 Radtage, Sterzing – Antholz, ohne Vorübernachtung)
    • 639,00 Euro 4 Übernachtungen mit Halbpension (01. – 05.06.2016 – 3 Radtage, Sterzing – Antholz, inkl. Vorübernachtung und Abendessen)
    • 729,00 Euro 5 Übernachtungen mit Halbpension (31.05. – 05.06.2016 – 4 Radtage, Längenfeld – Antholz, inkl. Vorübernachtung und Abendessen)

Einzelzimmerzuschlag: 80,00 Euro für die Kernzeit und 20,00 Euro für Vorübernachtung und Bonustag. Wir helfen gerne, einen Partner für ein Doppelzimmer zu finden. Dies war auch in der Vergangenheit problemlos.
Mindestteilnehmerzahl und Basis für den Reisepreis am 31.01.2016: 30 Personen
Nach dem Anmeldeschluss (31.01.) ist ein Wechsel innerhalb der 3 Reisepakete NICHT möglich bzw. nur durch Stornierungen und Neubuchung lt. AGB der Firma Lagraff Reisen.
Einzelzimmer stehen nur in begrenztem Umfang zur Verfügung!

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung!
Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Varianten.

Anmeldeschluss:

Sonntag, 31.01.2016
Bis zum 31. Januar 2016 können die Teilnehmer kostenfrei zurücktreten. Danach gelten folgende Stornierungsbedingungen:

    • bis 60 Tage vor Reisebeginn 15 %
    • vom 59. – 22. Tag vor Reisebeginn 25 %
    • vom 21. – 15. Tag vor Reisebeginn 40 %
    • vom 14. – 7. Tag vor Reisebeginn 55 %
    • vom 6. – 2. Tag vor Reisebeginn 80 %
    • 1 Tag vor Reisebeginn 90 %
    • Danach 100 %

transalp_7 Kopie

Teilnehmerfeedback 2015

Sehr geehrtes Münz-Team,
ich möchte mich nach 5 sehr schönen Tagen beim gesamten Münz-Team für die Transalp 2015 bedanken.
Wieder einmal habt Ihr gezeigt, dass Ihr nichts dem Zufall überlasst.
Organisation, Betreuung, Durchführung und immer wenn ich dabei bin, sogar hervorragendes Wetter, ließen keine Wünsche offen.
Vielen Dank dafür.
Es ist immer wieder schön mit Euch.
Thomas Horn, Teilnehmer 2015
Liebes münz Team,
es war ne super Tour. Ich hatte jede Menge Spaß. Leider ist es wie immer. Das Schöne im Leben zieht so schnell vorbei. Umso mehr freue ich mich auf die nächste Tour mit Euch!!!
Stephan Kaiser, Teilnehmer 2015

Hallo münz Team,
vielen lieben Dank für die tolle Tour und die tollen Bilder.
(….) Nochmal: DANKE!!!! Tolle Tour!!!! Tolles Team!!!! Tolle Guides!!!! Tolle Helfer!!!! Toll organisiert!!!!
Thilo Gehlen, Teilnehmer 2015