münz transalp 2017

Die Ausschreibung.

Bernhard Münz

Bernhard Münz

Achtung! Diese Seite wird gerade aktualisiert. Bitte schauen Sie in ein paar Tagen noch einmal rein! Vielen Dank!

„Mit dem Rennrad in den Alpen“

Liebe Sportfreunde,
viele von Euch warten schon gespannt auf Informationen zu unserer münz transalp 2017.

Nachdem wir zunächst eine Frankreich-Tour, dann eine Sternfahrt ab Kaltern und ein Trainingslager auf Mallorca angekündigt haben, bieten wir final 2017 eine Sternfahrt in den Dolomiten ab Colfosco an.
Wie kommt es denn jetzt plötzlich dazu?
Unser Anspruch an die Leistungen bei der münz transalp ist hoch. Wir bieten nur an, was wir selbst auch schön finden, wovon wir überzeugt sind.
Das Thema Frankreich mussten wir schon früh für 2017 aufgeben, da die angebotenen Hotels überhaupt nicht unseren Vorstellungen entsprachen. Das heißt aber nicht, das wir nicht weiterhin an einer Tour durch Frankreich arbeiten.
Nach Kaltern wären wir sehr gerne gefahren, allerdings macht unser Wunschhotel, der Thalerhof direkt am See nach Umbauarbeiten leider erst im Juli 2017 wieder auf. Bei einem Aufenthalt von mehreren Tagen im gleichen Hotel möchten wir allerdings sicher sein, dass wir uns im Hotel wohl fühlen, wir herzlich empfangen werden und alle Rahmenbedingungen stimmen.

Deswegen geht es vom 14.06. bis 18. 06.2017 in unser altbekanntes und beliebtes Hotel Belvedere in Colfosco!

Folgende Rahmenbedingungen machen die Reise besonders attraktiv:

    • In den Dolomiten gibt es traumhafte Rennradstrecken und alternative Routen für alle Leistungsgruppen. Wir sind extrem flexibel, können gemeinsam losfahren und wer nicht jeden Gipfel mitnehmen möchte, kürzt einfach ab.
    • Wir haben einen Reisebus angemietet und bieten die Tour inklusive Anreise (eine Nachtfahrt) im Reisebus mit Radanhänger an. Das bedeutet: Kein Fahrstress, keine Autobahngebühren und Urlaub von der ersten Minute an.
    • Es gibt die gewohnt gute münz Betreuung mit Trainingsfahrten ab Februar / März, ein Vortreffen und Tourguides vor Ort.
    • Wir haben ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit freiwilligen Wanderungen, Frühsport, Laufkursen, Ausflügen und einem Bergrennen (St Kassian – Passo Falzaregno / 10,00 km und 600 hm) vorbereitet. Ein münz Physiotherapeut und Lauftrainer steht vor Ort für Behandlungen, individuelles Lauftraining und Beratungen zur Verfügung!
    • Achtung! Attraktives Angebot für unsere Geschäftskunden / Selbständige: Erstmals bieten wir die Möglichkeit, als Sponsor für die münz transalp aufzutreten. Sponsoren sind mit Ihrem Logo auf dem Radtrikot, auf den Pokalen und Urkunden vertreten und erhalten für den Sponsoringbetrag von 799,00 Euro zzgl. MwSt. sogar einen Freiplatz im Doppelzimmer!
Preis / Leistung:

Reisepreis: 699,00 Euro

    • inkl. Anreise mit einem modernen Reisebus
    • inkl. Fahrradtransport
    • inkl. 4 Übernachtungen / HP im Doppelzimmer im Hotel Belvedere Colfosco (Einzelzimmerzuschlag für 4 Nächte: 100 Euro)
    • inkl. münz Radtrikot
    • inkl. Trainingsfahrten ab Februar 2017
    • inkl. Vortreffen in Montabaur
    • inkl. Bergrennen mit Pokal und Urkunde
    • inkl. Tourbegleitung durch münz Tourguides. Alle Tourguides sind mit Erste-Hilfe-Sets ausgerüstet
    • inkl. Mittagssnack und Erfrischungen während der Tagestouren
    • inkl. Streckenplanung und Betreuung
    • inkl. Physioterapeutische Betreuung
    • inkl. Laufkurs und Lauftraining
    • inkl. Rahmenprogramm und Wanderung
    • inkl. Fotodownload der Veranstaltungsfotos auf www.muenz-sportbild.de
    • Powerriegel und Getränke unseres Partners Erdinger Alkoholfrei, Energy Drinks von evo drinks
    • Teilnehmer der münz transalp erhalten einen Rabatt von 50 % auf das Startgeld bei der 300 km XXL Moseltour by night am 21. / 22.05.2017.

ed2016_sponsorenlogos_EA

Ablauf/Reieplanung
    • Start/Abfahrt Montabaur am 13.06.2017 ca. 22:00 Uhr
    • 14.06. Frühstück in z.B.Bozen….. und erste Tour ab Bozen nach Colfosco
    • 14.06. Gemeinsames Abendessen im Hotel Belvedere
    • 15.06. Zweite Tour (Sellarunde) oder alternativ Wanderung Pordoijoch
    • 16.06. Dritte Tour (?????) oder alternativ Crosslauf und Laufseminar mit 10 Lauftipps
    • 17.06. Vierte Tour bzw. Bergrennen Belvedere – Grödner Joch mit anschließender vierter Tour
    • 17.06. Abschlussabend mit Siegerehrungen
    • 18.06. Abreise ca. 9:00 Uhr
    • Ankunft: Montabaur, 18.06.2017 ca. 19:00 Uhr
Preise:

Preis (Anmeldephase 1 bis 31.12.2016)

    • 699,00 Euro 4 Übernachtungen mit Halbpension (14. – 18.06.2017 – 4 Radtage, inkl. Anreise und Abreise von – nach Montabaur)

Preis (Anmeldephase 2 bis 31.01.2017)

    • 739,00 Euro 4 Übernachtungen mit Halbpension (14. – 18.06.2017 – 3 Radtage, inkl. Anreise und Abreise von – nach Montabaur)

Einzelzimmerzuschlag: 100,00 Euro
Mindestteilnehmerzahl und Basis für den Reisepreis am 31.01.2017: 40 Personen

Einzelzimmer stehen nur in begrenztem Umfang zur Verfügung!

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung!
Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Varianten.

Diese Sättel / Pässe können wir erklimmen:

Sellajoch / Passo di Sella (2240 m)
Pordoijoch / Passo Pordoi (2239 m)
Passo di Giau (2233 m)
Grödnerjoch / Passo Gardena (2121 m)
Valparolapass / Passo di Valparola (2105 m)
Falzaregopass / Passo di Falzarego (2105 m)
Passo di Fédaia (2057 m)
Passo Campolongo (1875 m)
Karerpass

Anmeldeschluss:

31.01.2017
Bis zum 31. Januar 2017 können die Teilnehmer kostenfrei zurücktreten. Danach gelten folgende Stornierungsbedingungen:

    • bis 60 Tage vor Reisebeginn 15 %
    • vom 59. – 22. Tag vor Reisebeginn 25 %
    • vom 21. – 15. Tag vor Reisebeginn 40 %
    • vom 14. – 7. Tag vor Reisebeginn 55 %
    • vom 6. – 2. Tag vor Reisebeginn 80 %
    • 1 Tag vor Reisebeginn 90 %
    • Danach 100 %

transalp_7 Kopie

Teilnehmerfeedback

Sehr geehrtes Münz-Team,
ich möchte mich nach 5 sehr schönen Tagen beim gesamten Münz-Team für die Transalp 2015 bedanken.
Wieder einmal habt Ihr gezeigt, dass Ihr nichts dem Zufall überlasst.
Organisation, Betreuung, Durchführung und immer wenn ich dabei bin, sogar hervorragendes Wetter, ließen keine Wünsche offen.
Vielen Dank dafür.
Es ist immer wieder schön mit Euch.
Thomas Horn, Teilnehmer 2015
Liebes münz Team,
es war ne super Tour. Ich hatte jede Menge Spaß. Leider ist es wie immer. Das Schöne im Leben zieht so schnell vorbei. Umso mehr freue ich mich auf die nächste Tour mit Euch!!!
Stephan Kaiser, Teilnehmer 2015

Hallo münz Team,
vielen lieben Dank für die tolle Tour und die tollen Bilder.
(….) Nochmal: DANKE!!!! Tolle Tour!!!! Tolles Team!!!! Tolle Guides!!!! Tolle Helfer!!!! Toll organisiert!!!!
Thilo Gehlen, Teilnehmer 2015