münz wasserlauf | Ausschreibung

Ausschreibung

Liebe Lauffreunde,
vor dreizehn Jahren rief die Verbandsgemeinde Montabaur den Wasserlauf ins Leben. Ein Volkslauf über 5 km und 10 km im Gelbachtal bei Montabaur. Der Lauf bietet viele Besonderheiten. Zum einen findet er im Rahmen des Aktionstags „Autofreies Gelbachtal“ statt. Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ist das ganze Tal auf einer Strecke von 14 km für Kraftfahrzeuge gesperrt und gehört ganz den Radfahrern, Scatern und Wanderern. Eine weitere Besonderheit: Alle Teilnehmer am Wasserlauf haben nach dem Lauf freien Eintritt im Mons-Tabor-Bad in Montabaur.

2017_wl_100

Start:

Sonntag, 09.07.2017
10 km: 10:00 Uhr
5 km: 10:05 Uhr

Ort:

Start & Ziel: Ettersdorf im Gelbachtal

Startgeld:

Erwachsene: 9,00 Euro
Kinder/Jugend: 6,00 Euro
Nachmelder am 09.07.2017:
Erwachsene: 11:00 Euro
Kinder/Jugend: 8,00 Euro

Anmeldung:

Über unser Online-Anmeldeportal.
Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr am münz Infozelt in Ettersdorf möglich.

Abholung/Versand der Startunterlagen:

  • Versandwunsch (zzgl. 3,00 € Versandpauschale)
  • Abholung am Veranstaltungstag ab 9:00 Uhr am münz Infozelt in Ettersdorf

Wettbewerbe:

  • 5 km Lauf Jahrgang 2007 und älter
  • 10 km Lauf Jahrgang 2003 und älter
  • 5 km Walking Jahrgang 2007 und älter
  • 10 km Walking Jahrgang 2003 und älter

Die Strecke:

Wunderschöner 5 km und 10 km Wendekurs entlang des Gelbachs. Eine tolle Waldstrecke für die ganze Familie.

Verpflegung:

Für alle Teilnehmer gibt es Finisherwasser und für die Erwachsenen einen Becher „Erdinger Alkoholfrei“ im Ziel. Auf der 10 km Runde gibt es Wasser am Wendepunkt bei Kilometer 5.

Leistungen

  • Startnummer
  • Zeitnahme (Bruttozeit per Handzeitnahme)
  • kostenloser Urkunden- und Ergebnislistendownload
  • Freier Eintritt im Mons-Tabor-Bad
  • Finishergetränke
  • kostenloser Fotodownload nach der Veranstaltung
  • kostenlose Trainingsläufe

Offene Trainingsläufe für Jedermann

Wir treffen uns immer sonntags um 9:00 Uhr in Ettersdorf.
Alle Termine:
o 25.06.2017
o 02.07.2017

2015_wl_galerie